newsletter05
BASKULTUR-Newsletter 5: „Antifaschistische Erinnerung in Bilbao und im Baskenland“

Dieser fünfte Newsletter kommt nicht zufällig zum 80. Jahrestag der Vernichtung der baskischen Kleinstadt Gernika, zu dem viele Besucherinnen aus Alemania erwartet werden. Aus diesem Grund hat der Kulturverein BASKALE eine Broschüre veröffentlicht zum Thema Aufarbeitung der faschistischen Geschichte. Gleichzeitig gibt es ein aktuelles Interview mit einer Mitarbeiterin von BASKALE, zum Stand der Aktivitäten. Neues auch von BASKULTUR.INFO, erneut ist Zuwachs zu verzeichnen – endlich eine Kolumne!

„Antifaschistische Erinnerung in Bilbao und im Baskenland“ ist der Titel der Broschüre, die BASKALE soeben fertig gestellt hat. Sie ersetzt ein Heft, das vor zwei Jahren (2015) Geschichte und touristische Aktualität von Bilbao vorstellte.

Nun wurde das Konzept geändert: Geschichte von Krieg und Diktatur gehen nicht mehr zusammen, aus Anlass des Gernika-Jahrestages 26.April 1937 – 2017) konzentriert sich das neue Werk auf die historische Aufarbeitung – ein Bereich, in dem es leider noch viel zu viel zu tun gibt.

Die BASKALE-Kollegin Amaia Urrutikoetxea gibt in einem Interview einen Überblick über sieben Jahre Kulturverein BASKALE – Fazit und Herausforderungen. Trotz wichtiger Schritte und Ergebnisse steht die Initiative noch am Anfang in Anbetracht der vielen Projekte, die sich am Horizont auftun.

Mit der Kategorie „Architektur“ wagt sich BASKULTUR.INFO in eine neue thematische Sphäre, die neue Rubrik KOLUMNE hingegen war längst überfällig, und sei es, um dem Portal ein wenig von seiner inhaltlichen Trockenheit zu nehmen. Das ist - wohlgemerkt – keine Selbstkritik, eher ein Hinweis auf die Notwendigkeit sachlicher Information, die das Baskenland schon lange verdient aber bisher nicht erhalten hat: wir arbeiten daran.

Weitere Themen des Newsletters 5:

• Ausstellung „Kriegsverbrechen der Legion Condor“

• Rosa-Luxemburg-Konferenz

• Rundgänge und Exkursionen mit BASKALE

• Option. Kommentare schreiben

• Liste zuletzt publizierter Artikel bei BASKULTUR.INFO

Es grüßt die Redaktion !

Andrea Heuschmid
2017-04-01 in Bilbo
baskultur.info @ gmail.com


Download:

BK05_Newsletter.pdf

Für den Betrieb unserer Webseite benutzen wir Cookies. Wenn Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Mehr Information